Zum Hauptinhalt springen

Mitarbeiter:in (m/w/d) im Bereich ökologische Marktüberwachung

Die DUH ist einer der führenden Umwelt- und Verbraucherschutzverbände in Deutschland. Sie verfolgt das Ziel, ökologische und zukunftsfähige Strategien in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu befördern. Wir engagieren uns im Umwelt- und Naturschutz vor Ort ebenso wie bei den umweltpolitischen Weichenstellungen in Berlin oder Brüssel.

Ihr neues Team

Sie ergänzen ein interdisziplinäres, motiviertes und kollegiales Team von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, die mit unterschiedlichen Aufgabenschwerpunkten betraut sind. Kollegiale Zusammenarbeit, fachlicher Austausch und dynamische Problemlösungen sind für uns der Alltag. Wir freuen uns, wenn Sie uns tatkräftig dabei unterstützen.

Ihr neues Tätigkeitsfeld

Mit Ihrem politischen Interesse, Ihren Fachkenntnissen und Ihrer Motivation arbeiten Sie im Bereich ökologische Marktüberwachung gemeinsam mit uns an Lösungen aktueller Themenfelder. Zu Ihren Aufgaben gehört die Unterstützung unseres Fachbereichs bei

  • Kontrollen zur Einhaltung von Informationspflichten und anderen verbraucherschützenden Vorschriften auf der Basis bestehender Gesetze
  • Überprüfungen von Werbematerial auf korrekte Verbraucherinformation
  • sorgfältiger Dokumentation und Schriftverkehr in Folge festgestellter Verstöße
  • Recherchetätigkeiten mit wissenschaftlichem Anspruch

Die Stelle ist zunächst für zwei Jahre befristet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden, Arbeitsort ist unsere Bundesgeschäftsstelle Radolfzell am schönen Bodensee.

Sie identifizieren sich mit unseren Zielen und bringen mit

  • abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium
  • gute Deutschkenntnisse in Sprache und Schrift, Englisch- sowie fundierte EDV-Kenntnisse
  • Interesse an Verbandsarbeit und Engagement für ökologische Themen
  • Eigeninitiative, Aufgeschlossenheit, hohe Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Führerschein Klasse B

Wir bewerben uns bei Ihnen mit nachfolgendem Angebot

  • eine leistungsgerechte Bezahlung, die sich nach Qualifikation und Erfahrung richtet
  • ein 13. Monatsgehalt
  • einen Fahrkostenzuschuss zum ÖPNV Ticket
  • bis zu 32 Tage Urlaub
  • flexible Arbeitszeiten sowie
  • die Möglichkeit zu regelmäßigen Fortbildungen

Darüber hinaus bieten wir Ihnen ein attraktives Arbeitsklima in einem leistungsstarken und engagierten Umweltverband. Sie werden gründlich in die Themenfelder der ökologischen Marktüberwachung eingearbeitet.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Bereichsleiterin Agnes Sauter unter der Rufnummer +49 7732 9995-11 oder per Mail an sauter@duh.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Anschreiben, Lebenslauf und Arbeitszeugnissen bis spätestens 25. Oktober 2021. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen ausschließlich als pdf. Dokument per E-Mail unter Angabe des Kennzeichens #21025# in der Betreffzeile an bewerbung@duh.de (Bitte geben Sie nur das Kennzeichen inklusive der beiden „Raute-Zeichen“ an.). Bewerbungsgespräche sind für die 43. und 44. KW 2021 vorgesehen.

Wir setzen uns für Chancengleichheit im Beruf ein und ermuntern Personen mit Migrationshintergrund, Menschen mit anerkannter Behinderung und Menschen in besonderen Lebenslagen und jeden Geschlechts sich zu bewerben.

Mitarbeiter:in (m/w/d) im Bereich ökologische Marktüberwachung

Deutsche Umwelthilfe e.V.
Fritz-Reichle-Ring 4, 78315 Radolfzell
Festanstellung
mit Berufserfahrung
Andere

Veröffentlicht am 06.10.2021

Jetzt Job teilen