Heimstiftung Karlsruhe

Heimstiftung Karlsruhe
Karlstraße 54
76133 Karlsruhe

Über das Unternehmen

Wer wir sind – kurz und knapp

Die Heimstiftung Karlsruhe ist eine gemeinnützige Stiftung mit sehr breit gefächerten Tätigkeitsfeldern:

In unseren Pflege- und Wohnangeboten betreuen wir ältere und pflegebedürftige Menschen in Seniorenzentren, in Wohnanlagen des Betreuten Wohnens oder auch in der Tagespflege. Unser ambulanter Pflegedienst begleitet zudem ältere Menschen und deren Angehörige, wenn die pflegebedürftigen Personen in ihrem lieb gewonnenen Zuhause bleiben möchten.

Ein weiteres Angebot sind die Kinder- und Jugendhilfen. Hier unterstützen wir durch unsere ambulanten, teilstationären und stationären Angebote Kinder und Jugendliche und deren Familien. Im Hauptgebäude, im Sybelcentrums in der Sybelstraße ist außerdem die Augartenschule eine private, staatlich anerkannte Schule untergebracht. Sie ist ein sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit dem Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung (SBBZ). In kleinen Klassen werden Schülerinnen und Schüler mit besonderem sozial-emotionalen Förderbedarf gezielt unterstützt.

Darüber hinaus sind wir auch in der Wohnungslosenhilfe aktiv. Hier helfen wir Menschen ohne Wohnung dabei, eine Unterkunft zu finden und ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. Zusätzlich begleiten wir sie auf dem Weg in oder zurück in die Arbeitswelt. Besondere Angebote gelten zudem älteren Menschen mit psychischer Erkrankung, die eine Tagesstruktur benötigen und nicht mehr alleine wohnen können sowie älteren Männern, die viele Jahre auf der Straße gelebt haben. Unser Ziel ist es, ein Leben in Würde zu ermöglichen und Geborgenheit zu geben.

Was uns bewegt

Unsere Grundhaltung in der Arbeit mit Menschen ist die Achtung und Wahrung ihrer Würde, ihrer Individualität und Identität sowie ihrer Selbstbestimmung. Wir respektieren die Wünsche und Bedürfnisse der Menschen unabhängig von Kultur und Religion und beachten ihre Lebensvorstellungen und Biografien. Als Karlsruher Stiftung fühlen wir uns insbesondere den Bürgerinnen und Bürgern in und um Karlsruhe verbunden.

Art des Unternehmens: 
Unternehmen
Unternehmensgröße: 
500 - 999 Mitarbeiter
Branche: 
Gesundheitswesen / Medizin, Bildung / Soziales

FAQ: 

Wofür wir uns begeistern?

Eigenständigkeit und Selbstbestimmung wahren
So selbstständig wie möglich – so viel Hilfe wie nötig! Wir arbeiten mit den Menschen, die unsere Hilfe suchen, eng zusammen und treten ihnen jederzeit mit Respekt und Wertschätzung gegenüber.

Zusammenarbeiten und vernetzen
Oft sind es mehrere Beteiligte, die zum Erfolg unserer Leistungen beitragen. Dazu gehören unsere übergreifenden Teams, interne Fachdienste sowie Familienangehörige oder rechtliche Betreuung, verschiedene Ämter und viele weitere Organisationen.

Kreativität im Finden von Ideen und Lösungen
Unterschiedliche Lebenserfahrungen – ob beruflich oder privat – führen zu vielfältigen Sichtweisen und frischen Ansätzen. So entwickeln wir innerhalb unserer Organisation gemeinsam mit allen Beteiligten neue Lösungen.

Diversität, Vielfältigkeit und Chancengleichheit
Minderjährige Flüchtlinge, Transgender-Konzepte, Wohnangebote für psychisch-/suchtkranke Menschen, junge und queere Pflege, Gaming in der Pflege, Inklusion, Integration ins Arbeitsleben – wir sind und leben bunt!

Pages

Ansprechperson(en): 

Heimstiftung Karlsruhe 
+49 (0)721 / 133 - 5437
Beate Wehrle 
+49 (0)721 / 133 - 5466

Unternehmensstandorte

ADRESSE

Karlstraße 54
76133 Karlsruhe
+49 (0) 721-133-5437
verwaltung@heimstiftung-karlsruhe.de